www.backecke.com
home | contact / Impressum |
16.12.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Hauptspeisen

Bratlinge mit Frühlingsquark

45 min  Zubereitung
20 min  Backzeit
einfach schwer
fett 7%
no image
   
Zubereitung:

Reis in kochendem Salzwasser zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20Min. quellen lassen.
Quark und Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Radieschen waschen, putzen und fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Radieschen und Lauchzwiebeln unter den Quark heben.
Karotten schälen, waschen und grob raspeln. Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Gouda reiben. Reis abgießen, kalt abspülen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Eier, Karotten, Käse und Petersilie unterrühren. Mit angefeuchteten Händen 8 flache Bratlinge formen.
Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Reisbratlinge darin portionsweise 4-5 Min. von jeder Seite braten.
Mit Frühlingsquark auf Tellern anrichten und mit übriger Petersilie garnieren.

 
Zutaten für 4 Personen
150 g Reis - Langkornreis
250 g Magerquark
250 g Naturjoghurt
150 g Lauchzwiebeln
75 g Goudakäse 45% Fett i.Tr. - mittelalter
Radieschen - Bund
Karotte
Petersilie - Bund
Eier
EL Öl
  Salz
  Pfeffer
69 kcal / 100g  
194 kcal / Personen  
282 g / Personen  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com