www.backecke.com
home | contact / Impressum |
19.10.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Snacks

Blätterteigtaschen mit Spinat

30 min  Zubereitung
30 min  Backzeit
einfach schwer
fett 16%
no image
   
Zubereitung:

Blätterteigscheiben nebeneinander gelegt auftauen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Spinat zufügen und bei schwacher Hitze ca. 10Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Pilze putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden. Käse und Schinken würfeln. Alles mit dem Spinat mischen.
Backofen auf Umluft: 175°C (E-Herd: 200°C) vorheizen.
1Ei verquirlen. Den Rand der Blätterteigscheiben damit einstreichen. Spinatmasse auf je eine Hälfte der Blätterteigscheiben verteilen. Dabei den Rand freilassen. Übrige Teighälfte über die Füllung schlagen und die Ränder andrücken.
Mit verquirltem Ei bestreichen und im Backofen ca. 30Min. backen.
Anschließend die Teigtaschen schräg durchschneiden und auf einer Platte anrichten.

 
Zutaten für 8 Personen
900 g Blätterteig - tiefgefroren
450 g Spinat TK - Blattspinat
200 g Champignons
200 g Fontina - oder Gorgonzola
200 g Schinken gekocht
Zwiebel - mittelgroß
Knoblauch - Zehe
Ei
EL Öl
  Salz
  Pfeffer
  Muskat
74 kcal / 100g  
197 kcal / Personen  
268 g / Personen  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com