www.backecke.com
home | contact / Impressum |
17.08.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Snacks

Hackfleischtaschen

50 min  Zubereitung
15 min  Backzeit
einfach schwer
fett 11%
no image
   
Zubereitung:

Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Paprika und Knoblauch würfeln. Hackfleisch in 1TL Öl krümelig anbraten. Rosmarin, Paprika, Lauchzwiebeln und Knoblauch zugeben und mitbraten. Tomatenmark einrühren. 100ml Wasser angießen und ca. 5Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und abkühlen lassen.
Backofen auf Umluft: 175°C (E-Herd: 200°C) vorheizen.
Magerquark, Milch, Öl, Salz und 1Ei verrühren. Mehl und Backpulver unterkneten. Teig ausrollen und in 6 Rechtecke teilen. Hack auf je eine Hälfte des Teiges verteilen. Teigränder mit verquirltem Ei bestreichen und über das Hack klappen. Ränder gut festdrücken.
Taschen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 15Min. backen.

Tipp: Dazu schmeckt ein Quarkdip oder Tomatensauce.
Für Eilige: Man kann auch fertigen Pizzateig verwenden.

 
Zutaten für 6 Stück
400 g Mehl Type 405
250 g Magerquark
250 g Hackfleisch - Rind
Lauchzwiebel - Bund
Paprikaschote - klein, rot
Paprikaschote - klein, gelb
Paprikaschote - klein, grün
Knoblauch - Zehe
Eier
Backpulver
75 ml Öl
75 ml Vollmilch 3,5% Fett
TL Rosmarin
EL Tomatenmark
  Salz
  Pfeffer
  Chili
89 kcal / 100g  
180 kcal / Stück  
203 g / Stück  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com