www.backecke.com
home | contact / Impressum |
20.08.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Kuchen

Aprikosen-Quark- Tarte

40 min  Zubereitung
30 min  Ruhezeit
45 min  Backzeit
einfach schwer
fett 8%
no image
   
Zubereitung:

Mehl, Puderzucker, Mandeln, 1Ei und Butter zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30Min. kalt stellen.
Backofen auf Umluft: 150°C (E-Herd: 175°C) vorheizen.
Aprikosen aus der Dose abtropfen lassen (frische Früchte halbieren, entsteinen). 2Eier trennen. Eigelbe, Vanillezucker und Zucker weiß- cremig aufschlagen. Puddingpulver und Quark unterrühren. Eiweiße steif schlagen, unterheben.
Tarte-Form (26cm) fetten. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rund (30cm) ausrollen. Form damit auslegen, Rand gut andrücken. Quarkmasse in die Form geben.
Aprikosen darauf verteilen.
Im Backofen ca. 45Min. backen.
Konfitüre und 1EL Wasser aufkochen, durch ein feines Sieb streichen. Tarte herausnehmen, kurz abkühlen lassen, mit der Konfitüre bestreichen und mit Melisse verzieren.
Dazu schmeckt geschlagene Sahne.

 
Zutaten für 1 Stück
175 g Mehl Type 405
90 g Puderzucker
70 g Mandeln - gemahlen
75 g Butter - kalt
90 g Zucker
350 g Magerquark
125 g Konfitüre - Aprikose
450 g Aprikosen - Dose
Eier
Vanillinzucker
Vanillepuddingpulver
80 kcal / 100g  
1.313 kcal / Stück  
1.634 g / Stück  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com