www.backecke.com
home | contact / Impressum |
17.08.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Dessert

Apfelauflauf

30 min  Zubereitung
35 min  Backzeit
einfach schwer
fett 5%
no image
   
Zubereitung:

Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und klein würfeln. Mit 3EL Zucker und Zitronensaft mischen und ca. 5Min. dünsten. Dann die Hälfte der Äpfel mit dem Schneidstab pürieren.
Backofen auf Umluft: 150°C (E-Herd: 175°C) vorheizen.
Für den Teig Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 1EL Zucker einrieseln lassen. Eigelbe, Salz, 4EL Zucker und Zitronen- Aroma schaumig schlagen. Mehl und Sahne kurz unterrühren. Eischnee in 2Portionen unter die Eigelbmasse heben. Übrige Äpfel in eine gefettete, ofenfeste Form (ca.1 l Inhalt) füllen. Masse daraufstreichen.
Im Backofen ca. 30-35 Min. backen, eventuell die letzten Minuten abdecken. Mit Puderzucker bestäuben und das Apfelmus dazu reichen.

Tipp: Auch sehr lecker mit einer warmen Vanillesauce dazu.

 
Zutaten für 4 Personen
100 g Mehl Type 405
500 g Äpfel
EL Zitronensaft
EL Zucker
EL Sahne
Eier
  Zitronenaroma
  Salz
  Puderzucker
72 kcal / 100g  
178 kcal / Personen  
247 g / Personen  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com