www.backecke.com
home | contact / Impressum |
21.11.2018  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Pralinen

Schneebälle

40 min  Zubereitung
einfach schwer
no image
   
Zubereitung:

Die Amarettini in einer Frischhaltetüte mit einem Nudelholz oder einer Glasflasche zerkleinern.
Den Wiener Boden in einer Schüssel zerbröseln und mit den Amarettini vermischen.
Zucker, Kakao und Kirschsaft verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
Aus dem Teig werden kleine Kugeln geformt, die anschließend in Puderzucker gewälzt werden. Dazu gibst du zwei Esslöffel Puderzucker in eine kleine, flache Schüssel. Wir haben 35 Kugeln aus dem Teig formen können.
Die fertigen Schneebällchen können mit Schokoladenglasur verziert und in kleinen
Förmchen aus Papier für Pralinen in einer Dose bis zu einer Woche aufbewahrt werden.

Tipp:
Du kannst den Kirschsaft auch durch den Saft von frisch gepressten Orangen ersetzen und der Kuchenmasse ein wenig Zimt oder Lebkuchengewürz beifügen, dann schmecken die Schneebällchen weihnachtlich.

 
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com