www.backecke.com
home | contact / Impressum |
11.12.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Kekse

Domino- Lebkuchen

60 min  Zubereitung
120 min  Ruhezeit
10 min  Backzeit
einfach schwer
fett 9%
no image
   
Zubereitung:

Honig, Zucker, Lebkuchengewürz und Butter in einem Topf unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. In eine Rührschüssel geben und auskühlen lassen.
Dann das Ei mit den Schneebesen des Handrührgerätes unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Ca. die Hälfte davon zur Honigmasse geben und mit den Knethaken unterkneten. Restliches Mehl zufügen und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. In Folie wickeln und ca. 2Std. kalt stellen.
Backofen auf Umluft: 150°C (E-Herd: 175°C) vorheizen.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 4mm dick zu einem Rechteck ausrollen. Rechtecke von ca. 2,5cmx 5cm ausschneiden. Auf mit Backpapier belegte Bleche legen und mit Milch bestreichen. Bleche nacheinander ca. 10Min. backen. Abkühlen lassen.
Eiweiß mit Puderzucker zu einem dicken Guß verrühren. In einen Einmal-Spritzbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und die Lebkuchen wie Domino-Steine verzieren. Trocknen lassen.

 
Zutaten für 1 Stück
500 g Mehl Type 405
250 g Honig
125 g Zucker
125 g Butter
250 g Puderzucker
Lebkuchengewürz
Ei
Eiweiß
TL Kakaopulver
EL Vollmilch 3,5% Fett
TL Backpulver
98 kcal / 100g  
1.350 kcal / Stück  
1.385 g / Stück  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com