www.backecke.com
home | contact / Impressum |
19.08.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Hauptspeisen

Marillenknödel

40 min  Zubereitung
15 min  Backzeit
einfach schwer
fett 10%
no image
   
Zubereitung:

Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20-30 Min. kochen. Abseihen, schälen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Eigelb und 1EL Butter verkneten und erkalten lassen.
Mehl und Salz unter die Kartoffelmasse kneten.
In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen.
Kartoffelteig ausrollen und in 8 gleiche Quadrate schneiden.
Aprikosen waschen, vom Kern befreien und wer mag, 1/2 Würfelzucker in die Marillen geben. Die Teigquadrate um die Marillen wickeln und zu Knödeln formen.
Knödel im Wasser ca. 15Min. kochen lassen.
Brösel in Butter rösten, mit Zimt und Zucker vermischen und die Knödel darin wälzen.
Man kann die Knödel auch mit Zwetschgen, Erdbeeren oder Kirschen füllen.
Tip: Knödel mit Vanillesauce oder Zimteis servieren.

 
Zutaten für 4 Personen
200 g Kartoffel
50 g Zucker
60 g Mehl Type 405
50 g Butter
100 g Brösel
Eigelb
Aprikosen
TL Zimt
TL Butter
  Salz
86 kcal / 100g  
142 kcal / Personen  
164 g / Personen  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com