www.backecke.com
home | contact / Impressum |
18.12.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Dessert

Joghurt- Melissen- Terrine

30 min  Zubereitung
180 min  Ruhezeit
einfach schwer
fett 5%
© sixpol electronics
   
Zubereitung:

6 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
In einer Schüssel Joghurt, Saure Sahne, 4EL Zucker, Zitronensaft und 1EL Zitronenschale verrühren. Gelatine gut ausdrücken und mit etwas Joghurtcreme auflösen. Gründlich unter die restliche Creme rühren.
Sahne steif schlagen. Zitronenmelisse in feine Streifen schneiden.
Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Sahne und Melisse unterheben. Joghurtcreme in eine Terrinenform füllen und mindestens 3Std. (am besten über Nacht) kalt stellen.
Restliche Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Für das Beerenragout Erdbeeren mit dem restlichen Zucker, Vanillezucker und restlicher Zitronenschale pürieren und kurz aufkochen. Etwas abkühlen lassen. Gelatine gut ausdrücken und in der Erdbeersauce auflösen.
Die gemischten Früchte (Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Brombeeren) waschen, in Stücke schneiden und in der Erdbeersauce marinieren.
Die erstarrte Joghurtterrine in Stücke schneiden und mit dem Beerenragout anrichten.

 
Zutaten für 4 Personen
400 g Naturjoghurt
200 g Saure Sahne
250 g Erdbeeren
300 g Früchte
Gelatineblätter
Zitronenmelisse - Blätter
Vanillinzucker
50 ml Zitronensaft
200 ml Sahne
TL Zitronenschale
EL Zucker
72 kcal / 100g  
265 kcal / Personen  
369 g / Personen  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com