www.backecke.com
home | contact / Impressum |
19.10.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Kuchen

Marillenkuchen

20 min  Zubereitung
30 min  Backzeit
einfach schwer
fett 10%
no image
   
Zubereitung:

Backofen auf 160°C Umluft (E-Herd 180°C) vorheizen.
Marillen waschen, halbieren und entkernen. Eier trennen.
Butter, 100g Zucker, Vanillezucker und Eigelbe schaumig rühren. Eiweiß mit restlichem Zucker steif schlagen und mit Mehl und Speisestärke vorsichtig unter die Eimasse heben. Auf ein gefettetes, bemehltes (statt Mehl kann man auch geriebene Haselnüsse nehmen) Backblech streichen und mit den Marillen (Schnittfläche nach oben) belegen.
Kuchen ca. 30Min. backen.
Tip: Man kann statt Marillen auch andere Obstsorten verwenden.

Dieses Rezept wurde uns von Vicky zugeschickt.

 
Zutaten für 1 Stück
200 g Mehl Type 405
400 g Speisestärke
200 g Butter - weich
200 g Puderzucker
1.000 g Aprikosen
Eier
Vanillinzucker
78 kcal / 100g  
1.773 kcal / Stück  
2.284 g / Stück  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com