www.backecke.com
home | contact / Impressum |
16.11.2018  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Hauptspeisen

Zwiebelkuchen vom Blech

40 min  Zubereitung
30 min  Ruhezeit
35 min  Backzeit
einfach schwer
fett 7%
no image
   
Zubereitung:

Mehl mit Butter, 1Ei und Salz in eine Schüssel geben. 250ml Milch erwärmen und die Hefe darin auflösen. Hefe-Milch zum Mehl geben und zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30Min. gehen lassen.
Inzwischen Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Speck in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin knusprig anbraten, Zwiebel zufügen und 5-8 Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Abkühlen lassen.
Backofen auf 175°C Umluft (E-Herd 200°C) vorheizen.
Teig durchkneten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Zwiebelmischung darauf verteilen. 4Eier mit saurer Sahne und 100ml Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Eiermilch über die Zwiebelmischung gießen und ca. 30-35 Min. backen.
In Stücke schneiden und mit Petersilie bestreut servieren.

 
Zutaten für 16 Stück
500 g Mehl Type 405
40 g Butter - weich
1.000 g Zwiebel
125 g Speck
200 g Saure Sahne
Eier
Hefe - frisch
350 ml Vollmilch 3,5% Fett
EL Öl
TL Kümmel
  Salz
  Pfeffer
  Muskat
  Petersilie - fein gehackt
72 kcal / 100g  
115 kcal / Stück  
160 g / Stück  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com