www.backecke.com
home | contact / Impressum |
18.10.2017  
 
   
 
  Rezepte
  Vorspeisen
  Hauptspeisen
  Brote
  Snacks
  Muffini
  Kuchen
  Grundrezepte
  Dessert
  Süße Teilchen
  Kekse
  Pralinen
  Pizza- Beläge
  Getränke

  Tips und Tricks
  Über uns
 
Suchbegriff:
suchen »
 
 Rezepte - Kuchen

Apfelkuchen mit Kokosbaiser

40 min  Zubereitung
40 min  Backzeit
einfach schwer
fett 9%
no image
   
Zubereitung:

Backofen auf 150°C Umluft (E-Herd: 175°C) vorheizen.
Eine Springform fetten und mit Mehl ausstäuben. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und grob würfeln. Mit Zitronensaft und 2EL Zucker mischen.
3Eier trennen, 3Eiweiß kalt stellen. Butter, 125g Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. 2Eier und die 3Eigelb einzeln darunter rühren.
Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit Rum portionsweise kurz unterrühren. In die Form streichen, Äpfel darauf verteilen und dabei etwas in den Teig drücken.
Kuchen im Backofen ca. 30Min. backen.
Restliches Eiweiß und 1Prise Salz steif schlagen. Unter weiterem Schlagen 175g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich ganz gelöst hat. Kokosraspel unterheben.
Baiser auf den Kuchen streichen und mit 1EL Kokosraspel bestreuen.
Kuchen bei gleicher Temperatur ca. 10Min. weiterbacken.
Auf dem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

 
Zutaten für 1 Stück
175 g Mehl Type 405
800 g Äpfel
300 g Zucker
125 g Butter - weich
100 g Kokosraspel
EL Zitronensaft
EL Zucker
EL Rum
Eier
Vanillinzucker
TL Backpulver
  Salz
  Puderzucker
77 kcal / 100g  
1.437 kcal / Stück  
1.878 g / Stück  
 

« zurück zur Übersicht    

Top 5 neueste Rezepte
 
 
Voten
DSL 2480
ISDN 227
analog 104
Firmennetz 58
sonstiges 86
abschicken  »
 
    ecommerce solutions | web hosting | network service | webdesign | terminalsysteme | sitemap
© sixpol eletronics 1999-2003 sixpol.com