deutsch  |  italiano
backecke.com
 
     Home Forum Anfrage Impressum Registrierung
   
Montag, 20.09.2021  
 
 
 
Sie sind noch nicht eingeloggt.
NOCH HEUTE KOSTENLOS REGISTRIEREN!
und viele kostenlose Vorteile geniesen wie:
PDF senden, PDF Ansicht, Beiträge schreiben, Lieblingsrezepte, und vieles mehr. >> HIER ANMELDEN
 
 
Neu hier? hier kostenlos registrieren Passwort vergessen?
ANMELDEN: Speichern
Benutzername: Passwort:  
 
 
 
 
 
   REZEPTE
 
Brote
 
 
Dessert
 
 
Getränke
 
 
Grundrezepte
 
 
Hauptspeisen
 
 
Kekse
 
 
Kuchen
 
 
Muffini
 
 
Pizza- Beläge
 
 
Pralinen
 
 
Snacks
 
 
Süße Teilchen
 
 
Vorspeisen
 
   
Tipps und Tricks
 
 
meinbozen.it
Informationen rund um Bozen und die besten Hotels und Pensionen:
meinbozen.it
 
User online
     
  Zur Zeit sind 292 User online.  
     
 
forum


Im FORUM
könnt Ihr nun direkt alle Fragen und Rezepte posten. Einfach einen Login erstellen und in weniger als 1 Minute kanns los gehen
PDF
Alle eingeloggten Benutzer können nun die Rezepte als PDF betrachten und per E-Mail an Freunde versenden.
 
 
 
Foren Übersicht » Kekse und Pralinen » drigend hilfe gesucht!!
Suche suchen >>
 
Neues Thema erffnen Antwort erstellen Antwort erstellen
Autor  Nachricht
  Kekse und Pralinen » drigend hilfe gesucht!!
mutti1983
Anmeldedatum: 25.09.2007
 
Verfasst am: 25.09.2007 - 21:17     Titel: drigend hilfe gesucht!!
einen wunderschönen guten abend!!
vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen!!!meine tochter feiert am 5.oktober ihren 5ten geburtstag,und ich würde den kleinen gerne eine freude machen indem ich ihnen kokosbällchen mache aber ich habe leider das rezept nicht mehr!!!

wäre lieb wenn ihr mir weiterhelfen könntet wäre euch sehr dankbar!!!

lieben gruß

   profil   PN
klara14
Anmeldedatum: 17.08.2007
 
Verfasst am: 26.09.2007 - 13:06     Titel:
Hallo Mutti1983,

Ich werde mal meine Bücher durchstöbern und hoffe ich kann dir dann helfen.

Bis demnächst

   profil   PN
mutti1983
Anmeldedatum: 25.09.2007
 
Verfasst am: 27.09.2007 - 22:36     Titel:
danke das wäre echt super!!!

   profil   PN
Praline
Anmeldedatum: 24.09.2007
 
Verfasst am: 28.09.2007 - 19:27     Titel:
Hallo Mutti,
aus was bestehen denn deine Kokosbällchen?
Evtl. eher so nach Art Raffaello oder so irgendwie Biscuitkugeln mit ner Creme, ich glaueb da habe ich was müsste mich nur rasch auf die Suche machen.....
Sag mal was du meinst.
Liebe Grüsse.

   profil   PN
klara14
Anmeldedatum: 17.08.2007
 
Verfasst am: 28.09.2007 - 21:11     Titel:
Hallo,

wie wär's mit diesem Rezept:

100g Butter
1 Fläschchen Mandelaroma
200g weiße Schokolade
180g Kokosflocken
2 EL Puderzucker

Butter schaumig rühren,
tropfenweise das Mandelaroma dazurühren,
Flocken und Puderzucker unterrühren.
Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen und ebenfalls darunterrühren.
Masse zu Kugeln formen, in Kokosflocken wälzen und kühl stellen.

Viel Spaß

   profil   PN
lilli
Anmeldedatum: 23.08.2007
 
Verfasst am: 28.09.2007 - 21:22     Titel: Kokosbällchen
Habe diese Variante gefunden:

200g Butter
200g Blütenzarte Haferflocken
150g Puderzucker
70g Kokosraspel
4 EL Kakao Pulver
2 EL kaltes Wasser

Alle Zutaten in einer Schüssel zu einer geschmeidigen Masse vermengen.
Bällchen formen und in Kokosraspeln wälzen.
Kühl stellen und fertig.

Sollten ca. 60 Stück werden

@work 
   profil   PN
mutti1983
Anmeldedatum: 25.09.2007
 
Verfasst am: 28.09.2007 - 21:24     Titel:
einen wunderschönen guten abend!!
kokosbällchen die ich meine sind so kleine leckereien für zwischen durch!!!sie sind nicht gefüllt!!!
ich kann mich nur schwach erinnern das da haferflocken mit rein gehören aber da bin ich mir net wirklich sicher!!!!bin über jeden rat dankbar!!!
wünsche euch allen noch ein wunderschönes wochenende!!!

   profil   PN
mutti1983
Anmeldedatum: 25.09.2007
 
Verfasst am: 28.09.2007 - 21:25     Titel:
vielen dank ich sehe gerade das mir jemand das rezept geschrieben hat was ich gesucht habe!vielen vielen dank!!!

   profil   PN
Praline
Anmeldedatum: 24.09.2007
 
Verfasst am: 29.09.2007 - 10:37     Titel:
Hallo
Super, die Rezepte schnapp ich mir auch gleich mal.
Die lesen sich ja sehr "gluschtig" !!
Danke auch.
Grüsse aus Zürich

   profil   PN
BabsiKa
Anmeldedatum: 12.09.2013
 
Verfasst am: 27.09.2013 - 11:14     Titel:
Also ich weiss jetzt auch nicht genau was du suchst, aber was ich sehr empfehlen kann, sind schwedische Choklad Bollar

Hier mein Rezept für 30-40 Kokosbollar:


50gr Butter
3 dl Hafeflocken
0,5 dl Kokosraspeln
1 dl Zucker
2 EL Kakao
4 EL Milch (normalerweise nimmt man Kaffee, aber wohl nicht für Kinder)
2 EL Wasser
Dekoration: 1 dl Kokosraspeln

Die Haferflocken kurz im Mixer feiner hacken und danach in eine Rührschüssel geben. Danach die weiteren Zutaten hinzugeben und mit den Händen gut durch kneten.

Jetzt 30 Min. kaltstellen und ruhen lassen, da der Hafer die Flüssigkeit zieht.

Danach sehen ob die Konsistens so ist, dass sich gut darauf golfballgroße Kugeln formen lassen. Probieren ob es nicht zu trocken ist. Wenn ja, einfach noch ein wenig Milch oder Wasser nachgeben.

Die Kugeln formen und danach durch die Kokosraspeln welzen. Jetzt sehen die Dinger richtig lecker aus und halten sich wunderbar im Kühschrank.

Ich bin verrückt danach. Allerdings nach der Variante mit Kafffe

Ich liebe Backen und alles mit Schokolade! ^^ 
   profil   PN
 
Neues Thema eröffnen Antwort erstellen Antwort erstellen


 
       
     
  Kochrezepte Backrezepte Muffinrezepte  
     
  Sämtliches Fotomaterial, Inhalte und Logos auf diesem Portal unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung des Eigentümers verwendet werden.